FANDOM


We Are Dead
Zerberus

Die dreiköpfige Band


Informationen
Gründung 2008
Genre Rock
Verkaufte Tonträger +420.000.000

We Are Dead ist eine dreiköpfige Rockband aus Tonga, die dort und in Indien sehr erfolgreich ist.

Auch in Irland und England sorgt sie für Aufmerksamkeit.

Aufgrund ihres Erfolgs wurde die Band 2014 ein Mitglied der Großen Fünf und zählt in zahlreichen Ländern zu den erfolgreichsten Bands überhaupt. Ihre Hits Shiny Lightz und Wings zählen zu den erfolgreichsten Singles aller Zeiten.

WerdegangBearbeiten

Die Band wurde 2008 gegründet und veröffentlichte das erfolgreiche Debütalbum "We are Dead". 2009 wurde man durch ihr Album "Religious" weltweit auf sie aufmerksam. Dieses erreichte weltweit zahlreiche Top-20-Positionen und wurde mehrfach mit Gold und Platin ausgezeichnet, zudem wurde es von zahlreichen Kritikern als Meisterwerk betitelt und gilt bis heute als eines der besten Werke der Band.

Aus dem im gleichen Jahr veröffentlichten Album "On my Own" stammt ihr erster großer Hit "Monster", der in vielen Ländern die Top 50 erreichte, über 1,5 Millionen Mal verkauft wurde und als der erste Welthit aus Tonga gilt. Der Nachfolger "Nothing like it seems" schloss an den Erfolg an.

2011 veröffentlichte die Band die erfolgreichen Alben "Arrest in Peace", "Sleep 2 Die" und "Sad Day". Letzteres erreichte den ersten Platz der HMC, gemeinsam mit der Weihnachts-Satire "Death on X-Mas". Parallel wurde auch eine zweite Weihnachtssingle namens "Cruel Christmas" veröffentlicht, die in Nordhammerika erfolgreich war. Die Single "Deadly against Life" (aus "Sleep 2 Die") und das Album "Sad Day" verschafften dem Trio endgültig weltweiten Superstar-Status.

Ihr Song "Shiny Lightz" wurde gemeinsam mit Triumphator aufgenommen und avancierte zu einem der erfolgreichsten Titel der 7C in Monsterrat. Der Song wurde mit 15 Platinauszeichnungen (7,5 Millionen verkaufte Einheiten) der innerhalb von Monsterrat erfolgreichste Song aller Zeiten und bekam einen Monster Music Award als "Single des Jahres". Außerdem wurden We Are Dead als "Band des Jahres" ausgezeichnet.

2012 veröffentlichten sie das Album "Songs from Hell", inklusive dem Linya-Kollabotitel "Parade" und die Singles "Still Standing", "Almost on the Goal", "Bring me Souls", "New Born", "Different to me" und "Chillout". Der Song "Different to Me" stieg im Mai 2012 auf Platz 1 der HMC ein, auch "New Born" und "Chillout" erreichten internationale Nummer-1-Positionen.

Einen Höhepunkt ihrer Karriere brachte ihnen das Album "Peace", welches den Streit zwischen zwischen DJ Whoopy und Ne Sau (Pork Domination / Death Of A DJ) schlichten sollte. Es verkaufte sich 40 Millionen mal. Gemeinsam mit Triumphator nahmen sie später das Album "Best Of Ur - performed by Triumphator & We Are Dead" auf, das ihr bisher größter Erfolg ist.

2015 erschien das Album "UP: The Right Direction". Es erreichte auf Anhieb den ersten Platz der KC. Aus dem Album wurden die Singles "Randomize" und "Wings" ausgekoppelt, letztere wurde weltweit ein gigantischer Erfolg, in Hackistan und Monsterrat blieb der Song fünf Wochen hintereinander auf Platz 1. In Monsterrat übertrafen We Are Dead mit Wings sich selbst, der Song löste Shiny Lights als erfolgreichste Single ab und wurde 9,25 Millionen Mal verkauft.

Man schätzt die Anzahl der verkauften Tonträger von We Are Dead, welche sowohl in der reellen als auch in der realen Welt erfolgreich verkauft wurden, auf 400 bis 500 Millionen. Die erfolgreichsten Veröffentlichungen der Band sind die Alben Best Of Ur - performed by Triumphator & We Are Dead, Peace und Sad Day sowie die Singles Wings, Shiny Lightz und Deadly against Life mit Verkäufen im jeweils zweistelligen Millionenbereich und dutzenden Platinauszeichnungen weltweit.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

Titel TON IND UK IR AXT EMR GDR MON NJ JAGL GMC

We are Dead (2008)

Verkäufe: +1.220.000

5Quadruple Platinum 9Platinum - 68 33 57 44 28Double Platinum 37 68 -

Religious (2009)

Verkäufe: +3.085.000

2Double Platinum 5Gold 9Gold 17 12Gold 15 18 10Quintuple Gold 10 11 -

On my Own (2009)

Verkäufe: +3.590.000

1Triple Platinum 4Gold 9Gold 8 4Gold 4Gold 1Platinum 3Double Platinum 2Gold 6 -

Sleep 2 Die (2011)

Verkäufe: +1.765.000

1Triple Platinum 1Triple Platinum 4Platinum 6 6 13 5 5Platinum 11 6 -

Arrest in Peace (2011)

Verkäufe: +3.710.000

1Platinum 1Platinum 1Platinum 1 3Gold 5 4Gold 1Platinum 5Gold 3Gold -

Sad Day (2011)

Verkäufe: +21.455.000

1Quintuple Platinum 1Triple Platinum 1Double Platinum 6 1Triple Platinum 2Double Platinum 1Double Platinum 2Ninefold Gold 2Triple Platinum 1Platinum -

Songs from Hell (2012)

Verkäufe: +11.140.000

1Double Platinum 1Platinum 1Gold 1 1Double Platinum 1Platinum 1Double Platinum 2Double Platinum 1Platinum 1Platinum -

Peace (2014)

Verkäufe: +27.225.000

1Sextuple Platinum 2Quadruple Platinum 2Quadruple Platinum 2 2Triple Platinum 2Quadruple Platinum 2Triple Platinum 2Sextuple Platinum 2Triple Platinum 2Double Platinum -

Best Of Ur - performed by Triumphator & We Are Dead (2014)

Verkäufe: +29.792.500

1Gold 1Sextuple Platinum 1Gold 1 1Double Platinum 1Double Platinum 2Quadruple Platinum 1Decuple Gold 1Triple Platinum 1Double Platinum -

UP: The Right Direction (2015)

Verkäufe: +16.625.000

1Triple Platinum 1Platinum 1Platinum 1 1Platinum 1Double Platinum 1Double Platinum 1Triple Platinum 1Triple Platinum 1Double Platinum -

SinglesBearbeiten

Titel TON IND UK IR AXT EMR GDR MON NJ JAGL GMC
Better dead than alive (2008) 22 - - - - - - - - - -
People of mine (2008) 17 89 - - - - - - - - -

Searching for me (2009)

Verkäufe: +2.500

5Gold 48 96 92 - - - 153 - - -

Rule Tonga (2009)

Verkäufe: +2.500

2Gold 67 - 87 - - - - 87 - -

Monster (2009)

Verkäufe: +815.000

1Triple Platinum 32 40 38 41 35 47 22Silver 28 32 -

Nothing like it seems (2009)

Verkäufe: +385.000

1Double Platinum 4 31 25 32 31 18 65 49 48 -

Are you here? (2010)

Verkäufe: +2.500

2Gold 2 45 28 - - - 41 70 - -

False Behaviour (2011)

Verkäufe: +1.227.500

1Gold 1Gold 7Gold 1 8 8 13 19 13 15 -

Deadly against Life (ReBorn) (2011)

Verkäufe: +10.035.000

1Platinum 1Platinum 2Gold 1 3Gold 1Double Platinum 3Gold 5Triple Gold 2Platinum 2Gold -

Cruel Christmas (2011)

Verkäufe: +350.000

18 32 - - - - - - - - -

Death on X-Mas (2011)

Verkäufe: +1.007.500

4Gold 21 - - 16 7 54 72 - 100 9

Shiny Lightz (feat. Triumphator) (2011)

Verkäufe: +21.715.005

1Quadruple Platinum 1Platinum 1Gold 1 2Platinum 1Double Platinum 1Platinum 1Decuple Platinum 1Platinum 1Platinum -

Falling Down (feat. DJ Sphinx) (2011)

Verkäufe: +2.105.000

2Platinum 3Gold 7 7 12 16 8 9Bronze 12 9 -

Still Standing (2012)

Verkäufe: +55.000

2Platinum 7 15 13 - - - 19Bronze 24 29 -

Almost on the Goal (2012)

Verkäufe: +2.500

4Gold - - - - - - - - - -
Bring me Souls (& Linya) (2012) 6 10 9 15 - - - - - - -

New Born (feat. DJs United) (2012)

Verkäufe: +1.602.500

2Gold 8 13 - 2Gold 1Gold 2 1Gold 4 3 -

Different to me (feat. GangstaCopz) (2012)

Verkäufe: +2.002.500

5Gold - - - 6 4 5 - - - -

Chillout (feat. The Stones) (2012)

Verkäufe: +660.000

1Double Platinum 3 8 9 9 5 1Gold 11Bronze 8 10 -

Randomize (2015)

Verkäufe: +4.730.000

2Platinum 2Platinum 5Platinum 5 2Gold 2Gold 3Gold 7Gold 4Gold 2Gold -

Wings (feat. Emergency) (2015)

Verkäufe: +44.701.015

1Sextuple Platinum 1Double Platinum 1Platinum 1 1Quadruple Platinum 1Triple Platinum 1Triple Platinum 1Decuple Gold 1Triple Platinum 1Double Platinum 1Double Platinum

Enormous (2015)

Verkäufe: +5.650.000

1Double Platinum 1Gold 4 5 2Gold 3Platinum 3Gold 2Platinum 2Gold 3 -

Anticipation (& No Killer) (2015)

Verkäufe: +500.000

4 5 12 9 15 22 26 2Platinum 22 19 -
Termination (mit Wéle) 6 5 27 31 9 6 7 5 9 4 -

Promo-SinglesBearbeiten

Titel TON IND UK IR AXT EMR GDR MON NJ JAGL GMC
Yeah (2010) 3 - - - - - - - - - -
Daylight;Nightfear (2010) 5 - - - - - - - - - -
Drink One (2010) 7 - - - - - - - - - -

Scream for Tonga (2011)

Verkäufe: +5.000

1Platinum 70 83 14 96 - - - - - -

Platzierungen in den HMC und KCBearbeiten

  • False Behaviour (HMC #9Gold)
  • Pennerkaiser Rigobert 2011 (mit HAV) (HMC #8)
  • Alt (All Stars Version) (mit Rhikscha) (HMC #13)
  • Deadly against Life (HMC #6Gold)
  • Arrest in Peace (Album) (HMC #4Gold)
  • Cruel Christmas (HMC #5)
  • Death on X-Mas (HMC #1Platinum)
  • Bring me Souls (& Linya) (HMC #10)
  • Songs from Hell (Album) (HMC #2Double Platinum)
  • Playback (mit Ne Sau) (HMC #8)
  • Never Losing (mit DJ Whoopy) (HMC #5)
  • Peace (Album) (HMC #2Quadruple Platinum)
  • Best of Ur (& Triumphator) (Album) (HMC #1Quintuple Platinum)
  • Up (mit Triumphator) (KC #1)
  • UP: The Right Direction (Album) (KC #1Quadruple Platinum)
  • Randomize (KC #1Platinum)
  • Wings (feat. Emergency) (KC #1Quintuple Platinum)
  • Enormous (KC #1Platinum)

AuszeichnungenBearbeiten

  • Monster Music Award in der Kategorie "Band des Jahres" (2011, 2014)
  • Monster Music Award in der Kategorie "Single des Jahres" (2011 für "Shiny Lightz")
  • Diamantene SchallplatteDiamant für 25 Millionen verkaufte Tonträger in Monsterrat (2015)

Auszeichnungen für VerkäufeBearbeiten

siehe We Are Dead/Schallplattenauszeichnungen und Verkaufszahlen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki