FANDOM


ist eine 2003 gegründete, piefkinesische Kommerzrapband, die rechtsextreme bis fanatische Musik macht und zu den bekanntesten Nazibands zählt. 2 von 3 Alben wurden indiziert.

Der Frontmann Volker Täggütüv wurde 2005 wegen Ausländer- und Homosexuellenfeindlichkeit angezeigt und 2009 zu 7 Monaten Haft verurteilt, weil er versuchte, einen Tonganer mit einer Nagelfeile zu töten. 2011 erregte er bei einer Türkenfeier Aufsehen, als er einen Kebapverkäufer mit einem Stück Lammfleisch erwürgen wollte. Der Kebapverkäufer zeigte Täggütüv an.

Im Oktober 2011 nahm die Band ihr drittes Album "Zurück zum Volk - Heil Volk!" auf.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

  • DAS VOLK! (indiziert)
  • Unser Führer ist unser Gebieter (PIEF #6)
  • Zurück zum Volk - Heil Volk! (indiziert)

SinglesBearbeiten

  • Hale to Emperor
  • Nazi Are Better
  • Propag(hand)ierung für Hitlair
  • Fuck Volk

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki