FANDOM


ist der Remix des Films The Very Interesting Advenures of the Family That Never Existed von Hackehorst.

Entstehung bis Liquidierung Bearbeiten

Entstehung: 1875

Erfolg: 1905

REMIX-REMIX: 1999

Liqudierung des Films: 2010

Handlung & Thematisierung Bearbeiten

Der Film handelt über Gewalt bei Holzfällern, Politik und Rassismus, welcher versteckt verherrlicht wird. Dies ist darauf zurückzuführen, dass zur Zeit der Entstehung wahrscheinlich die Fantasy-Figur Atolf Hüttler die Welt diktatierte.

Schauspieler Bearbeiten

Atowan Ratkinson

Hackekukluxklanus

Jens Ausküss

Herta Ure

Seppi Uppenhuhn

Fritz Lübenzin

Mannfred Uschi

Rigobert Edewendung

Edolf Ierwurf

Klaus Ackkugel

Ilse Nsel

Holger Eber

Benny Immel

Auszeichnungen Bearbeiten

Der Film bekam 1999 die Goldene Axt und 2000 den Pokal der Hacke, der anonym vergeben wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki