FANDOM


Das-dicke-Schwein-a22791541

Cover

ist DAS vierte Album und wurde wie gewöhnlich von Arnold Tot, HAV und Dale Biderbeck aufgenommen und das Songwriting übernahmen DER Lola Lumpsprett und Hugo Notten.

EntstehungBearbeiten

Schweinescheisse entstand nach einem mittelmäßigen Erfolg von Dreckhack. Da die Vorgänger Bims und Tuttko erfolgreicher waren, wurde DAS vierte Album geboren. Die Songwriter Hugo Notten und Lola Lumpsprett waren auch diesmal wieder bereit, Songs für das Album zu schreiben. Experten bewerten Schweinescheisse als DAS schlechteste Album und meinen, es würde über 500 Jahre in den HMC trotzdem bleiben.

TracklistBearbeiten

Das Album enthält 12 Tracks.

Song Interpret Songwriter HMC
Schlachthof Dale Biderbeck Hugo Notten -
Saubrühe Arnold Tot Hugo Notten -
Eingeweide HAV Hugo Notten -
Schweinewalze Arnold Tot & HAV Lola Lumpsprett 4
Bluadwein Dale Biderbeck & HAV Lola Lumpsprett -
Misthaufen HAV Lola Lumpsprett 18
Jauchegruam Arnold Tot Hugo Notten -
Specksuppm Dale Biderbeck & Arnold Tot Lola Lumpsprett -
Khon kha deitsch nit HAV Lola Lumpsprett & Hugo Notten -
Bälle AT, HAV, DB Lola Lumpsprett & Hugo Notten -
Schweinescheiße AT, HAV, DB Lola Lumpsprett & Hugo Notten -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki