FANDOM


Der Saturnowitsch ist ein riesiger, bewohnter Planet und besteht zu 100% aus Materie. Er wäre 1945 fast zu Staub zerfallen, weil ihn die Hüttlerbombe um 0,3 Nanometer verfehlte und stattdessen das Piefkische Reich (den Nordwestteil) traf, wodurch das großdeutsche Reich verkleinert wurde.

Klima und BiodiversitätBearbeiten

Es schneit ununterbrochen, es hat aber immer zwischen 40 und 50 Grad Celsius, also ca. einen halben rechten Winkel.

Der Planet wird von den äußerst unterentwickelten Klausis, aber auch von Ölplastikflüs bewohnt. Auch der Rapper Da Zanta musste etwa 11,5 Monate lang dort wohnen.

NahrungBearbeiten

Die Nahrungskette auf dem Saturnowitsch setzt sich zur Hälfte aus Biersaft und zur anderen aus Kotzsuchtäpfeln zusammen. Manchmal werden auch Flüaugen vertilgt.

PolitikBearbeiten

Auf dem Saturnowitsch gibt es kein politisches System. Die einzigen Regeln sind die vier Klausiregeln. Schon viele Bewohner der Hacké´ haben vergeblich versucht, ein politisches System aufzubauen.

Beziehung zu Hacké´Bearbeiten

Der Saturnowitsch pflegt eine regelmäßige kommunikative Beziehung zum Hacké´planeten. Da die Klausis die einzigen bekannten Lebewesen sind, die nicht auf Hacké´ leben, ist dies eine hervorragende Möglichkeit für Wissenschaftler, etwas über Leben außerhalb von Hacké´ zu erfahren. Gleichzeitig könnten sich dadurch die Klausis möglicherweise auch für Hacké´ als nützlich erweisen (Arbeit, Sport, Experimente etc.). Viele Klausis lassen freiwillig an sich experimentieren, weil sie dumm sind.

EroberungspläneBearbeiten

1980 wurde von einem Unbekannten versucht, den Planeten zu erobern. Sein gesamtes Team wurde von den Klausis getötet und die Leichen abtransportiert und in ein schwarzes Loch geworfen.

Ein weiterer Eroberungsversuch fand 2004 unter dem Präsidenten von Zähnezuela statt. Doch bei der Reise zum Saturnowitsch entdeckte er den Planeten Amerika. Er dachte jedoch, es sei der Zwergplanet Indien. Der Planet war unbewohnt. Die nicht vorhandenen Einwohner nannte er Indianer. Er starb an Größenwahn, sein Team war lange abgereist.

MusikBearbeiten

Die GIBS MA-Charts, die mittlerweile mehr oder weniger eingestellt wurden, sind die offiziellen Verkaufscharts des Planeten und weltweit populär. Am Saturnowitsch wird Musik aus ganz Hacké´ verkauft, besonders erfolgreich sind dort beispielsweise Joda und DJ Alex. Der Saturnowitsch vergibt auch Platin-Schallplatten für 150.000 Verkäufe am gesamten Planeten. Musiker vom Saturnowitsch, die auf dem Hacké´planeten Erfolge erzielen konnte, sind unter anderem 0°HHHHH!! und die Cantine Musiker.

Wichtige OrteBearbeiten

  • Klausien (Planetoid in der Nähe des Hauptplaneten, 1997 von den Klausis erobert)

WeiteresBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki