FANDOM


ist das sechste Album der tonganesischen Rockband We Are Dead, die spürbar Einfluss aus dem Bereich des Metal nimmt. Das Album knüpft an ihr viertes Album "Sleep 2 Die" an und enthält 13 Songs, die erste Single, die daraus erschien, war Death on X-Mas, welche auf Platz 7 der HMC einstieg und in der 2.Woche auf Platz 1 aufstieg. Die zweite Singleauskoppelung, Shiny Lightz, die mit Triumphator aufgenommen wurde, stieg auf Platz 4 ein und konnte ebenfalls die Spitze erreichen. Die dritte Single, Falling Down, erreichte Platz 9 der HMC..

Das Album bekam Unterstützung von DJ Sphinx, DuBLess,  DJ Error, Matthew Matrix und sogar Triumphator. Als Songwriter dienten Frontmann Thomas Bluez, Matthew Matrix, DJ Whoopy und der tongaische Philosoph und Pianist Sackrates.

Titelnummer Titel Feature(s) HMC
1 Sad Day - -
2 Born in Magma - -
3 Hellheaven - -
4 Death on X-Mas - 1
5 Falling Down DJ Sphinx 9
6 Too Early Drink DuBLess -
7 Power - -
8 Invincible DJ Error & Triumphator -
9 Cannibals and Zombies - -
10 Heroes - -
11 Raise to Death (Remix) Matthew Matrix & DuBLess -
12 Shiny Lightz Triumphator 1
13 Freedom is not part of Life - -

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki