FANDOM


In Wirklichkeit heißt der Mond Praxis und ist der größte Mond des Hackia Planitia. Er ist der bekannteste Mond der Galaxie.

GeschichteBearbeiten

973: Entstehung beim kosmetischen Hurknall

1583: Entdeckung durch den Wissenschaftler Dr. Halef Onk

1684: Besiedelung durch Schasmenschen vom unbewohnbaren Planeten Schas von dem auch Bruno Schas stammt

1685: Schasmenschen sterben auf dem Mond aus

1783: Erster Mensch des Hackia Planitia landet auf dem Mond, seine Worte: Es ist großer Schritt für mich, aber ein Kleiner für die Menschheit.

1864: Erste (Straf)Kolonie auf Praxis

1875: Auflösung der (Straf)Kolonie auf Praxis

1888: Beginn des Bergbaus auf Praxis

1943: Der Mond sieht aus wie ein von Würmern befallener Apfel

1965:Gründung eines tropischen Freizeitzentrums mit Ausblick auf die Sonne

1973: Feier: 1000 Jahre Praxis

1984: Beginn des Hackebergbaus

1986: Beginn des Laserbergbaus

1990: Der Sport Fußball in Schwerelosigkeit wird erfunden

1991: Sicherheitsinsektion

2000: Ende der Sicherheitsinspektion

2001: Ergebnis der Sicherheitsinspektion auf Praxis wird öffentlich: 1050% des erlaubten max. Bergbaus bei 5,3 % der Mindestsicherheitsvorrichtungen

2002: Das Ergebnis wird Gefeiert

2006: Die Feier erreicht ihren Höhepunkt

2008: Die Feier lässt nach

2010: Die Feier endet mit dem Hackeball-WM-Finale auf Hackia Planitia

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki