FANDOM


Der Party-Modus ist einer der beliebtsten Modi in Dario Party DZ. Alle 12 Charaktere sind anwählbar.

RegelnBearbeiten

4 Spieler treten gegeneinander an und würfeln zuerst einmal. Wer die höchste Zahl (1-10) würfelt, kommt zuerst zum Zug. Im Spiel dreht sich alles um Kotzbrocken, zu denen gewürfelt werden muss. Ein Kotzbrocken kostet aber 20 Scheißhaufen, die durch braune Felder oder durch Gewinnen von Minispielen gewonnen werden müssen. Es gibt 4 Auswahlmöglichkeiten:

  • 4 VS (4 Spieler, jeder gegen jeden, 10 Scheißhaufen pro gewonnenem Minispiel)
  • 2 VS 2 (Zwei gegen zwei, bei Teamminipielen 20 Scheißhaufen für das Gewinnerteam)
  • 1 VS 1 (Duell, 10 Schaißhaufen je Sieg)

Danach werden die Regeln festgelegt:

  • Das Spielbrett wird ausgewählt
  • Die Runden (10, 20, 30, 40, 50 oder 1050) werden ausgewählt
  • Es wird entschieden, ob zum Schluss Bonus-Kotzbrocken vergeben werden
  • Die Spielstärke der Computerspieler wird festgelegt (Leicht, Normal, Stark, Extrem)
  • Es wird entschieden, ob bestimmte Spieler/Teams am Anfang einen Brocken-Vorsprung bekommen (von 1-3 Brocken)

Nach jeder fertigen Runde wird ein Minispiel gespielt.

FelderBearbeiten

Auf diese Felder wird gewürfelt:

Normale Felder

Braunes Feld: +3 Scheißhaufen

Weißes Feld: - 3 Scheißhaufen

! - Feld: Bestimmtes Ereignis ((+Münzen, - Münzen, Extra-Item, ...)

Besondere Felder

Homo-Feld: Beide Teams/der, der gewürfelt hat und ein weiterer ausgewählter Spieler erhalten als "Kumpels" je 5 Scheißhaufen; in den letzten 5 Runden durch Rivalen-Felder ausgetauscht.

Monster-Feld: Ein grünes, schleimiges Monster erscheint am Feld und tut dem Spieler, der auf dieses Feld gezogen hat, schlimme Dinge an (z.B. klaut es ihm manchmal einen Kotzbrocken).

Rivalen-Feld: Existiert nur in den letzten 5 Runden und wird mit Homo-Feldern ausgetauscht. Ein Duell zwischen dem, der darauf gezogen hat und einem anderen Spieler findet statt, beide setzen einen vom Zufall bestimmten Vorrat an Scheißhaufen und/oder Kotzbrocken als Einsatz, der Gewinner bekommt alles.

Markt-Feld: Im Markt kann man beim Vorbeikommen verschiedene Items um Scheißhaufen kaufen; zählt nicht als Zug.

Trick-Feld: Auf einem Trick-Feld, das als Item von anderen Spielern platziert wird, passieren dem, der darauf zieht, schlimme Dinge (z.B. kann man 20 Scheißhaufen an den Anwender abgeben müssen). Falls der Anwender auf das Feld zieht, bekommt er eine Sonderprämie von 5 Scheißhaufen. Herzlichen Glückwunsch!

Block-Feld: In manchen Feldern sind Scheißblöcke versteckt, durch die man sich Extrahaufen verdienen kann, indem man schnell A drückt.

Wie gewinne ich?Bearbeiten

Gewinner ist der, der am Ende die meisten Kotzbrocken besitzt. Bei Gleichstand entscheiden die Scheißhaufen. Bei einem weiteren Gleichstand hängt sich das Spiel auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki