FANDOM


war ein klassischer Musiker. Er starb 1765 an Ohrenhack aufgrund eigener Kompositionen, die heute verboten sind, aber auf einigen Selbstmordportalen zum Download bereitstehen.

2011 erwarb CD King die Lizenz aller Kompositionen Mozarts. Seitdem werden einige Mozart-Tonträger wieder vertrieben. Die Klausis waren von diesen Werken so begeistert, dass sie sich besonders auf dem Saturnowitsch gut verkauften. Die Komposition "Kleine Nachtmusik" wurde sogar zum Hit und stieg bis auf den fünften Rang der GIBS MA-Charts. Das Lied verkaufte sich über 50.000 Mal.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

  • 1752: Mozarts Best Of
  • 2011 (posthum): Classic und Classic (Remixes)

Singles (zu Lebzeiten)Bearbeiten

  • 1743: Original Klaviermusik
  • 1746: Die originale Zauberflöte ´43
  • 1749: Tod an Ohrenhack? Woher weiß ich daß?
  • 1754: Hackhack
  • 1764: Mein letztes Werk...

Singles (2011, posthum)Bearbeiten

Titel GMC
Die Zauberflöte -
Die Zauberflöte (Remix) (VS DJs United) -
Kleine Nachtmusik 5Silver

Verbotene und schädliche SongsBearbeiten

  • Klassischer Ultrabeat Klavier
  • Endless Sextrack
  • 1000hours without drinking
  • Weekend torture
  • Daily portion of Pain for 3 days
  • Killamusic
  • Ohrenschmalzwegblasbooster (an diesem Reinlegelied starben etwa 10.000 Ahnungslose, die bei einem Konzert keine Ohrenschützer trugen binnen Sekunden und Mozart nahm von jedem alle Kleidung und Geld)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki