FANDOM


Der Hackeball ist ein mit Vakuum und Wurst gefüllter Ball, welcher dazu dient Hackèmon zu fangen.

GeschichteBearbeiten

Der Hackeball wurde im Jahr 1234 von einem Wissenschaftler namens Dr. Dr. Dr. Dr. Dr. Noonien Soong-Fük erfunden.

VermarktungBearbeiten

Die erste richtige Vermarktung erfolgte erst 1569 durch die Firma KAKA welche 1543 von Klaus Aufmann und Karl Arfiol gegründet wurde.

HeuteBearbeiten

Heutzutage ist der Hackeball sehr modern und beliebt, wurde jedoch bereits von dem auf ihm basierendem Superhackeball und dem Hyperhackeball überholt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.