FANDOM


sind eine österreichische HipHop-Band aus Karlstetten mit 4 Mitgliedern. Sie sind auch bekannt als De Offm und haben in Karlstetten über 1000 Fans. Sie zählen zu den bekanntesten und erfolgreichsten Bands aus der Marktgemeinde.

WerdegangBearbeiten

1954 wurden Die Offm in einem Karlstettner Wirtshaus gegründet und trugen aus dem Stegreif Songs - halb Volksmusik und halb Sprechgesang - vor.

1967 erlangte die Band erstmals bei einem inoffiziellen Konzert in St. Galle Bekanntheit und unterschrieb einen Plattenvertrag bei OPImusi, einem Label, das von OPIs Vater UrOPI geleitet wurde. 1968 veröffentlichte die Band ihr erstes Album.

Als sich OPImusi 1986 auflöste, gründeten Die Offm ein neues Label: Offmmusi.

2001 starb der Offm-Frontmann Offe Kalle und es sind nur mehr 4 Offm.

2005 erreichten sie mit der Single "Mein kleiner Berg" den dritten Platz der österreichischen Musikcharts und wurden landesweit bekannt.

2011 gelang ihnen durch die Mitarbeit an Songs wie "Ollawö (Remix)" und "In the Ghetto of Karlstetten" der internationale Durchbruch. Im Folgejahr waren auch die Beiträge zu den Singles "Oxlschwas" und Dra auf de Musi erfolgreich.

2015 erreichten sie mit "KarlstettenKnastKillaKumpelz [KKKK]" erstmals eine Top-10-Position in den österreichischen Albumcharts sowie ihre erste als Solointerpret. Die Offm erhielten für dieses im Folgejahr die Goldene Schallplatte.

DiskografieBearbeiten

AlbenBearbeiten

  • 1968: De Offm tetn di!
  • 1981: Es sats olle Kibara!!
  • 1993: De Russn kumman! (Offm Vollgasparty)
  • 2009: OPI & De Offm mochn eichs Lebm zua Quoi!!! (mit OPI) (AT #77)
  • 2015: KarlstettenKnastKillaKumpelz [KKKK] (AT #3Gold)

SinglesBearbeiten

  • 1985: Du Hua (Remix) (AT #61)

AuszeichnungenBearbeiten

Land Gold Platinum Verkäufe
Österreich 1 1 22.500
Gesamt 1 1 22.500

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki