FANDOM


Wiz28sta-thumb-600xauto-44079

Fritze Hackebjürg bei der Octillionenshow (1990)

ist eine hackistanische Sendung die von Konter!TV produziert wird.

HandlungBearbeiten

Die Octillionenshow ist eine typische Alk-Show bei der Fragen gestellt und beantwortet werden . Zwischen den Fragen gibt es natürlich wie bei jeder guten Alk-Show ein Wettsaufen zwischen dem Moderator und dem Kandidaten. Sollte der unwahrscheinliche Fall eintreten, dass ein Kandidat tatsächlich alle 100 Fragen richtig beantwortet erhält er 1000000000000000000000000000000000000000000000000 also Octillionen Piefkinesische Papierhacken die umgerechnet ca. 100 Hackedollar, also 500€ wert sind. Pro Sendung treten 50 Kandidaten an, von denen jeder 8 Joker besitzt, welche aber nur einen symbolischen Wert haben und gar nichts Sinnvolles bringen. Diese sind:

  1. Der Saufjoker: Ein Biersaft gratis
  2. Der Kaufjoker: Ein Biersaft darf gekauft werden
  3. Der Autojoker: Ein Biersaft darf beim Automaten gekauft werden
  4. Der Kiffjoker: Ein Biersaft darf in eine Zigarette gefüllt werden und geraucht(=gekifft) werden
  5. Der Faustjoker: Ein Biersaft wird auf die Faust geschüttet mit der man nun den Moderator einmal schlagen darf
  6. Der Fifti-Fifti-joker: Der Moderator und der Kandidat teilen sich einen Biersaft
  7. Der Publikumsjoker: Jeder im Publikum muss dem Kandidaten einen Biersaft spendieren
  8. Der Telefonjoker: Der Kandidat darf auf Saturnowitsch anrufen und sich eine Kiste Biersaft bestellen

Bisherige SiegerBearbeiten

Es gab bisher folgende Sieger:

Name Heimatort
Klaus K. L. Aus-Owitsch Owitsch(Saturnowitsch)
Jaus Küss Hanoi(Vietnam)
Mickel Platte Josauf(Frankreich)
Dale Biderbeck San Francisco(USA)
Fritze Hackebjürg Lohr(Deutschland)
Lord I Hellstinki(Finnland)
Zinedine ZIDANNE Ka Eile(Frankreich)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki