FANDOM


DJ Blasefix! ist ein elektronischer Blasmusiker aus Indien und trägt den bürgerlichen Namen Yücüm Müyzur. Seine Karriere begann 2011, als er von Ne Sau entdeckt wurde und das Album "Blaser Master" mitproduzierte sowie an dessen Welthit Blasemeister mitwirkte. Sein größter Erfolg ist das Album "Blow Music's Revenge" in Zusammenarbeit mit Rhikscha und Traisener Blaskapelle.

DiskografieBearbeiten

  • Ne Sau & DJ Blasefix! feat. Finalists of Ne Sau sucht den Blasemeister - Blaser Master (HMC #9, IND #1Platinum, TON #1Ninefold Platinum)
  • Ne Sau feat. Rhikscha, Traisener Blaskapelle & DJ Blasefix! - Blasemeister (HMC #3)
  • ** ***** feat. Various DJs - DJ Kollabo (HMC #19)
  • Trumpet Mack VS DJ Blasefix! - Never with nothing to Blas (Album) (TON #3Gold)
  • Rhikscha + Kehrbäsen + DJ Blasefix! - Blase Collabo (Album) (TON #5)
  • Trumpet Mack, DJ Blasefix!, Rufus Blas & Hügy ft. Öble, Saü & Kehrbäsen - CheeseRoll (TON #4)
  • Rhikscha, Traisener Blaskapelle & DJ Blasefix! - Blow Music's Revenge (Album) (KC #1Platinum, IND #1Platinum, TON #1Double Platinum, MON #17Bronze)
  • Rhikscha, Traisener Blaskapelle & DJ Blasefix! - B-M-R (KC #5)

Auszeichnungen für VerkäufeBearbeiten

Sonstige LänderBearbeiten

Platin Platinum
Indistanflagge Indistan
  • Blow Music's Revenge

Nach Land

Land Bronze Gold Platinum Verkäufe
Hackistan 0 0 1 1.000.000
Indien 0 0 2 400.000
Tonga 0 1 11 57.500
Monsterrat 1 0 0 50.000
Indistan 0 0 1 30.000
Gesamt 1 1 15 1.537.500

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.