FANDOM


Gfdgfdgdfgfgrehrwaeh

Maxi Arsensch (2011)

Die Cantine Musiker sind eine klausische Band, die 2011 gegründet wurde.

GeschichteBearbeiten

Im März 2011 gründeten Alex, Andi, Adolf & Arnold Lien unter der Führung von Maxi Arsmensch die Band in einer Garage am Saturnowitsch. Bald darauf bewarben sie sich bei der großen Trance und wurden in die Hauptshow gewählt. Dort konnten sie Jury und Publikum überzeugen und gingen als Sieger mit einem Preisgeld von 100.000 Hackédollar nach Klausien. Am 1.12.2011 veröffentlichen sie ihr Siegerlied "Cantine Musik" offiziell am Saturnowitsch und konnten damit den ersten Platz der GIBS MA-Charts erreichen, danach wurde die Band jedoch inaktiv. 2016 entschied sich ihr Label "KlausienRecords", die Cantine Musiker auf Hacké´ zu vermarkten und veröffentlichte "Cantine Musik" auch dort. Die Single erreichte daraufhin zahlreiche Platzierungen in den internationalen Charts, teilweise sogar die Top 10.

DiskografieBearbeiten

SinglesBearbeiten

Titel GMC AXT EMR GDR STW MON MKT SUD USH AXL
Cantine Musik 1Triple Platinum
(87 W.)
16
(18 W.)
14Gold
(39 W.)
62
(5 W.)
3Platinum
(31 W.)
7Silver
(21 W.)
33
(12 W.)
12
(16 W.)
79
(2 W.)
54
(3 W.)

AuszeichnungenBearbeiten

Land Silver Gold Platinum Verkäufe
Saturnowitsch (Planet) 0 0 3 450.000
Hammerun 0 1 0 250.000
Saturnowitsch 0 0 1 500.000
Monsterrat 1 0 0 100.000
Gesamt 1 1 4 1.300.000

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki