FANDOM


war ein schweizer Feldherr und Autor, der 1612 geboren wurde und am 300jährigen Krieg mitwirkte. Er stand auf der Seite der Protestantanten und wurde 1674 bei Egger gestorben.

LebenBearbeiten

  • 1612: Geburt im Pariser Ghetto
  • 1634: Wechsel zum Protestantantismus
  • 1635: Bei Eröffnung des 300jährigen Krieges wurde er für einen Soldaten gehalten und angeschossen, hierauf wurde er Anführer der Protestantanten.
  • 1650: Eroberung vieler Gebiete abgeschlossen
  • 1674: Vor seiner Rente wurde er bei Egger von fanatischen Katholiken gestorben und entkleidet

Veröffentlichungen (Auswahl)Bearbeiten

Wattenberg veröffentlichte auch einige Bücher:

  • Bilder des Kriegs (22 Seiten)
  • Hitle...Wer? (103 Seiten)
  • Mein Wattenberg (1050 Seiten)
  • Katholizismus VS Protestantantismus (3071 Seiten)
  • Gesetzbuch nach Wattenberg (3 Seiten mit Farbillustrationen)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki